CLUBMEISTERSCHAFT 2018

Auf Wunsch der Teilnehmer wurde 2018 eine Clubmeisterschaft über mehrere Wochen abgehalten. Diese Ausdehnung der Clubmeisterschaft erlangte vollste Zufriedenheit aller Teilnehmer, da einerseits unsere Tennisanlage jeden Tag mit Zuschauern gefüllt war und andererseits die Teilnehmer mehr Regeneration zwischen den Matches genießen konnten. 16 hungrige Spieler starteten Anfang August bis Mitte September das Rennen um die begehrte Trophäe des Clubmeisters. Schwarzbauer Didi schaffte es erneut  ins Finale und dort wartete bereits 

Wolfgang "the beast" Wiest. Nach einem schnellen und guten Start von unserer Nummer 1 fand Didi Schwarzbauer zuerst nicht so richtig in die Begegnung. Schritt für Schritt konnte er sich auf die schnelle Spielweise seines Kontrahenten einstellen und fand immer besser in das Match. Phasenweise war es eine Partie auf Augenhöhe und die Finalisten boten den Zuschauern ein rasantes und risikoreiches Tennismatch. Wiest "the beast" konnte das Tempo noch weiter anziehen und ließ seinem Kontrahenten im

2. Satz nur mehr wenig Chancen. Zurecht und hochverdient darf sich Wolfgang Wiest Clubmeister 2018 nennen.

 

CLUBMEISTERSCHAFT 2017

Von 21.7. bis 22.7.2017 war es endlich wieder soweit. Teilnehmer in allen Spielstärken kämpften wieder um die heiß begehrte Trophäe des Clubmeisters. Und wieder einmal standen sich Müllner Wolfgang und Schwarzbauer Didi im Finale gegenüber (eine Neuauflage aus dem Jahr 2015) Und wie die Jahre zuvor war es ein mitreißendes Finalspiel. Müllner Wolfgang erwischte den besseren Start und konnte seinen Vorsprung bis ans Ende souverän halten. Er gab seinen Kontrahenten wenig bis keine Siegeschancen und ließ ihn sprichwörtlich im Staub stehen. Zurecht und hochverdient durfte sich Müllner Wolfgang die Krone des Clubmeisters 2017 aufsetzen.

 

CLUBMEISTERSCHAFT 2016

Von 29.7. bis 30.7.2016 fand unsere interne Clubmeisterschaft statt. Bei sengender Hitze standen sich 12 Teilnehmer um den Einzug in das Finale gegenüber. Es wurde einmal mehr sehenswertes Tennis geboten, was den einen oder andere Zuschauer vom Hocker riss. In einem packenden Finale zwischen Fischbach Richard und Benedikt Kaul mobilisierten die Finalteilnehmer nochmal ihre letzten Kraftreserven und lieferten sich ein heisses Duell um die Trophäe zu ergattern. Schlussendlich konnte sich Benedikt Kaul den Titel des Clubmeisters 2016 sichern.

 

CLUBMEISTERSCHAFT 2015

Am 18. Juli 2015 fand unsere Clubmeisterschaft statt.

Bei geschätzten 40 Grad kämpften 14 Teilnehmer um den Einzug in das Finale. Für die Zuschauer wurde Tennis vom Feinsten geboten. Es wurde gekämpft, gerackert und auch so manche Schiedsrichterentscheidung heiß diskutiert.

Im Finale standen sich dann Müllner Wolfgang und Schwarzbauer Didi gegenüber. Nach einem sehenswerten und hart umkämpften Spiel, konnte sich schlussendlich Schwarzbauer Didi den Titel des Clubmeister sichern.